Aktueller Beitrag

18

Katrin K Nordrhein-Westfalen

18Vollblut
BISHER GESPENDET
07.08.2019, 17:38 Uhr

Wollte heute wieder spenden!!
Der Andrang war recht groß, was super ist 👍
Musste ca. 45 Minuten warten bis es zum Arzt ging. Alles gut. Dann werden ja die Werte gemessen, Hb usw.
Leider war mein Hb-Wert zu niedrig und ich durfte nicht spenden 😔
Könnte man diese Messungen nicht machen bevor es zum Arzt geht??
Das würde doch echt schneller gehen.
Naja, ich werde es in paar Wochen nochmal versuchen.....

0
0
0
0
0
8
Sarah R
Nordrhein-Westfalen
07.02.2020, 02:42 Uhr

Bei uns geht es auch erst zum Arzt und dann zur Messung der anderen Werte. Ich würde die Vorgehensweise mit der vorherigen Abcheckung der Werte auch bevorzugen. Es würde immens viel Zeit ersparen, für den Fall, wenn man trotzdem nicht spenden darf.

19
Ulrike N
Bayern
22.10.2019, 08:01 Uhr

Anscheinend ist das von Zentrum zu Zentrum unterschiedlich. Wir müssen vorher zum Hb. (War nicht immer so)

31
Benjamin H
Berlin
09.08.2019, 13:42 Uhr

da ich auch schon mal wegen des hb-Werts nicht spenden durfte, gehe ich jetzt, wenn's voll ist, auch erst zur hb-Wert-Messung. Gab da bisher keine Probleme. Einfach nett fragen ;)

64
Heiko S
Niedersachsen
08.08.2019, 00:31 Uhr

Hallo lass dir das Blut das nächste mal am Ohrläppchen entnehmen die Werte sind genauer als am Finger. Ich hatte schon des öfteren das der wert aus dem Finger nicht in Ordnung war bei einer zweiten Messung am Ohr war dann aber alles ok, deshalb lasse ich nur noch am Ohrläppchen entnehmen

Start Terminsuche Forum