Aktueller Beitrag

8

Theresa J Nordrhein-Westfalen

8Vollblut
BISHER GESPENDET
28.02.2020, 09:36 Uhr

Hallo
Ich lese hier regelmäßig über diese Negativ 1 und 2 Tests aber ich weiß nicht was das sind. Kann mir das vielleicht jemand erklären? So allgemein was bei einer Thrombozytenspende getestet wird und welchen Einfluß es auf die Spende nimmt wäre echt gut zu wissen. Kann mir das jemand erklären? 🤔

0
0
0
0
0
6
Jörg S
Baden-Württemberg
24.08.2020, 15:39 Uhr

Hallo,

ist zwar schon etwas her, der Beitrag, aber vielleicht interessiert die Antwort ja noch. Nagel mich nicht drauf fest, aber ich glaube, das ist so eine Autoimmungeschichte, auf die das Vorhandensein bestimmter Antikörper hinweist. Meine Typisierung ist jedenfalls durch und habe heute das erste Mal gespendet, lief alles super. Prinzipiell müssen die Thrombos wohl in noch mehr Werten mit dem Empfänger kompatibel sein als Vollblutspenden, da sie bestimmte Antigene tragen (die auch auf weißen Blutkörperchen drauf sind). Diese werden halt bestimmt, damit man weiß, für welchen Empfänger deine Thrombos geeignet sind. Warum das bei einer Vollbluspende keine Rolle spielt, kein Plan...

Ansonsten ist es dasselbe Prozedere wie bei der Blut/Plasmaspende, Hb darf nicht zu niedrig sein (mindestens 12,5 oder 13,5), Thrombozyten sollte man ausreichend haben und wenn das der Fall ist, kann man wohl spenden, wenn man auch die Kriterien für eine Blut-/Plasmaspende erfüllt. Und, ach ja, es ist eine Doppelspende, weil die Thrombos im Plasma gelagert werden. Du lässt also neben den Thrombozyten noch etwa 400 mL Plasma da.

8
Theresa J
Nordrhein-Westfalen
28.02.2020, 19:19 Uhr

Nun ja ich hab den Beitrag von einer Person gelesen die meinte sie hätte bei dem Antkörpertest irgendwie positiv 1 und 2 und sei dadurch gesperrt worden und ich hab da nicht ganz verstanden was das für ein Antikörper Test war. Ich kenne mich so gar nicht mit Thrombozytenspende aus also wollte ich mal nachfragen ob das jemand erklären könnte. Ich hab das zwar schonmal recherchiert aber nichts über die Antkörpertests gelesen...

106
Peter B
Baden-Württemberg
28.02.2020, 19:10 Uhr

Hallo Theresa,
wo hast du das genau gelesen? In welchem Zusammenhang? Vielleicht schreibst du etwas mehr dazu, dann können wir vielleicht auch besser helfen.

Start Terminsuche Forum