Aktueller Beitrag

24

Florian R Baden-Württemberg

24Vollblut
BISHER GESPENDET
01.09.2020, 14:17 Uhr

Hallo zusammen,

habe am 15.09 an meinem Finger eine OP (Zyste entferne).

Werde örtlich betäubt für die OP.

Darf ich am 22.09 zum Spenden gehen?

Gruß Flo

0
0
0
0
0
24
Florian R
Baden-Württemberg
03.09.2020, 11:09 Uhr

Alles klar vielen Dank!

Liebe Grüße Flo

16
Andrea-Esther C
Bayern
01.09.2020, 17:16 Uhr

Bei "so kleinen" Operationen reicht es meist, abzuwarten bis die Fäden gezogen sind und alles reizlos verheilt ist, also zwei bis drei Wochen. Eine Woche wäre schon arg knapp ... ich würde diesen Termin mal überspringen.

146
Michael O
Baden-Württemberg
01.09.2020, 16:49 Uhr

Am besten die Hotline fragen.

Ich denke das aber aufgrund der Betäubung, die nächste Spende (oder die Zyste) warten muss ich würde sagen das eine Woche recht knapp ist. Aber wie erwähnt Hotline fragen, die wissen sowas.

Start Terminsuche Forum