Aktueller Beitrag

7

Leandra L Baden-Württemberg

7Vollblut
BISHER GESPENDET
24.10.2020, 20:56 Uhr

Hallo, es heißt ja, dass Frauen nur 4 Mal in 12 Monaten spenden dürfen wegen der Periode und dem damit verbundenen Eisenwert.
Ich habe aus gesundheitlichen Gründen keine Periode.
Darf ich nun auch 6 Mal wie die Männer spenden oder trotzdem nur 4 Mal?
Liebe Grüße

0
0
0
0
0
Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
26.10.2020, 09:57 Uhr

Hallo Leandra,
das Frauen nur vier Mal Blut spenden dürfen, hat nicht nur etwas mit der Periode zutun, sondern auch mit dem Blutvolumen, deshalb kannst Du leider trotzdem nur 4x im Jahr Blut spenden- was ebenfalls eine tolle Leistung ist und wir freuen uns, dass Du dabei bist.

16
Andrea-Esther C
Bayern
25.10.2020, 01:09 Uhr

Oh, diese Frage wurde hier schon so oft gestellt ...
Vergiss die Periode, daran liegt es nicht (außer frau leidet unter Hypermenorrhoe). Dabei geht weniger Blut ab als in eine Espressotasse passt - das dreizehn mal im Jahr entspricht grad mal der Menge einer einzigen Blutspende.

Der Knackpunkt ist der, dass Frauen im Durchschnitt weniger wiegen. Daher haben sie weniger Blutvolumen, weniger Eisenspeicher und weniger blutbildendes Knochenmark - da wären sechs Blutspenden im Jahr auf Dauer nicht grad förderlich für die Gesundheit. Und da diese Bedingungen sich nach einer Hysterektomie oder nach den Wechseljahren nicht ändern ...

Nicole D
Niedersachsen
24.10.2020, 21:11 Uhr

Hallo Leandra,
nein, es bleibt bei 4x.
VG
Nicole

67
Detlef G
Brandenburg19.04.2024
Heute Spende Nr.67 abgeleistet. Alles i.o.
4
0
1
3
0
Start Terminsuche Forum