Aktueller Beitrag

7

Pia M Nordrhein-Westfalen

7Vollblut
BISHER GESPENDET
25.03.2021, 19:07 Uhr

Guten Tag!

Ich hätte eine kurze Frage, braucht man um Blut zu spenden einen negativen Corona Schnelltest? Ich habe keine Informationen darüber gefunden und würde mich über eine Info freuen.

Noch einen schönen Tag!

0
0
0
0
0
74
Holger K
Baden-Württemberg
26.03.2021, 20:08 Uhr

nein - es reicht aus keine Symptome zu haben.

zudem: selbst wenn du infiziert sein solltest besteht für den Blutempfänger keine Gefahr, weil Sars-Cov2 über Aerosole übertragen wird und nicht über Blut.

147
Michael O
Baden-Württemberg
26.03.2021, 13:22 Uhr

Nicht alle Medikamente sind ein Rückstellungsgrund (dies würde ich aber über die Hotline klären).
Ansonsten reicht Gesund zu sein

55
Silvia S
Nordrhein-Westfalen
25.03.2021, 22:45 Uhr

Ach und in keinem Pflege relevanten Beruf arbeiten

55
Silvia S
Nordrhein-Westfalen
25.03.2021, 22:44 Uhr

Nein, du musst nur gesund sein. Und 4 Wochen keine Medikamente genommen haben.

7
Pia M
Nordrhein-Westfalen
25.03.2021, 19:58 Uhr

Dankeschön für die schnellen Antworten! Das nimmt mir wirklich einen Stein vom Herzen. Danke!

139
Dietmar S
Berlin
25.03.2021, 19:55 Uhr

Hallo,
Andrea hat Recht. Kein Kontakt zu Infizierten und sich gesund fühlen.
Vor Ort wird die Temperatur gemessen.
Mehr ist aktuell nicht notwendig.
Grüße aus dem Havelland

16
Andrea-Esther C
Bayern
25.03.2021, 19:21 Uhr

Meines Wissens nein - du sollst dich halt gesund fühlen, Normaltemperatur haben, keine Symptome aufweisen - und du solltest innerhalb der letzten zwei Wochen vor der Spende keinen Kontakt zu Covid-Positiven gehabt haben.

Start Terminsuche Forum