Aktueller Beitrag

13

Christian G Nordrhein-Westfalen

0Thrombozyten
0Plasma
13Vollblut
BISHER GESPENDET
18.04.2021, 20:34 Uhr

Hallo ,

ich habe am 19.03. eine Hautproben Entnahme beim Hautarzt bekommen. Und heute eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt. Ich muss aber noch zwei mal zum Zahnarzt, zwecks Nachbehandlungen. Ich dürfte ab dem 24.04. wieder Blut spenden. Was gibt es diesbezüglich zu beachten? Vielen Dank und einen schönen Abend :)

0
0
0
0
0
142
Werner Z
Bayern
18.04.2021, 21:32 Uhr

Bei der Hautprobe ist es so, dass bei negativen Befund du 4 Wochen nach entfernen der Fäden wieder spenden darfst.

147
Michael O
Baden-Württemberg
18.04.2021, 20:40 Uhr

Wird wohl ziemlich eng werden. Soweit mir bekannt ist steht auf Zahnsteinentfernung bzw. alles was bei der Routinekontrolle gemacht wird bereits 1 Woche Pause.

Was es mit der Hautprobe auf sich hat, kann ich garnicht beurteilen.

So würde ich um sicher zu gehen die Hotline anrufen bzw. via Kontakt alles schildern (auch den Grund der Gewebeentnahme bzw. dessen Ergebnis) und auf diese Antwort bauen. Nicht das der Weg zur Spende umsonst ist.

Start Terminsuche Forum