Aktueller Beitrag

3

Kerstin S Bayern

3Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Erste Spende
29.05.2021, 00:11 Uhr

Hallo, bin neu hier.
Habe das erste mal Blut (Vollblut) gespendet. Bei 490ml machte mein Kreislauf schlapp. Wird mein Blut trotzdem verwendet oder müssen die 500ml voll sein?

0
0
0
0
0

31.05.2021, 12:35 Uhr

Hallo Kerstin,
vielen Dank für Deinen Beitrag und Dein Engagement für die Blutspende!
Wir heißen Dich herzlich willkommen im Kreis der Lebensretterinnen und Lebensretter. Bei der ersten Spende kann es dazu kommen, dass der Kreislauf nicht ganz mitmacht, da sich der Körper erst an den Blutverlust gewöhnen muss. Wir hoffen, Dir geht es mittlerweile wieder gut. Auf Nachfrage bei unseren Ärzten erhielten wir die Antwort, dass Deine Spende verwendet werden kann. Planmäßig werden zwar immer 500ml abgenommen, doch falls Deine Spende knapp darunter abgebrochen wird, kann diese trotzdem verwendet werden.
Viele Grüße, Verena vom BSD

67
Marco S
Bayern
29.05.2021, 19:29 Uhr

Hallo Kerstin.

Glückwunsch zu deiner ersten Blutspende!Immer vorher kleinigkeit essen und viel trinken.
Ich finde es ganz toll,dass Du im Kreise der Lebensretter bist!👍
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, gute Zeit und bleib gesund. ☺🍀

Viele Grüße Marco

16
Carola S
Schleswig-Holstein
29.05.2021, 11:49 Uhr

Ich hatte beim letzten Mal auch Kreislaufprobleme, weil mein Blut regelrecht "raus schoß". Manchmal ist man vielleicht auch etwas aufgeregt, beim ersten Mal sowieso. Toll, dass Du dabei bist.

712
Axel W
Sachsen
29.05.2021, 09:24 Uhr

Hallo, ich finde das gut, das du das erste mal Blut gespendet hast, ich denke schon das dein Blut verwendet wird, meine Empfehlung wenn du wieder einen Termin hast trinke lieber etwas mehr dafur, das wäre wichtig, 🙂, das wird schon 👍,

33
Kerstin S
Rheinland-Pfalz
29.05.2021, 09:19 Uhr

Toll, dass du zur Blutspende gegangen bist! Nicht verzagen, nicht jedes Mal ist man gleich gut in Form. Beim nächsten Mal klappt es bestimmt 👍.

5
Michael M
Baden-Württemberg
29.05.2021, 08:31 Uhr

Stark, dass du zum ersten mal beim Blutspenden warst! 490 ml reichen aus + Dein Blut wird analysiert und du wirst darüber informiert, ob doch etwas mit deinem Blutbild nicht stimmt. Vielleicht hilft beim nächsten mal noch etwas mehr/kräftigeres Essen und mehr Trinken. :) Wird schon....

Christian D
Niedersachsen
29.05.2021, 00:42 Uhr

Es wird wohl nicht verwendet, da es mindestens 500ml sein müssen.

20
Manuela K
Baden-Württemberg
29.05.2021, 00:42 Uhr

Hallo Kerstin,
ab 450ml kann es für Patienten verwendet werden.
Ich drück dir die Daumen, dass es nächstes mal besser klappt, wenn du es nochmal versuchst. LG

Start Terminsuche Forum