Aktueller Beitrag

8

Sabrina O Nordrhein-Westfalen

0Plasma
8Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Plasmaspende
10.07.2021, 11:46 Uhr

Ich interessiere mich für eine Plasmaspende in NRW (habe AB). Aber ich finde keine Möglichkeit, explizit einen Plasmaspendetermin zu vereinbaren. Wie genau ist der Ablauf bis zum Spendetermin? Kann ich online oder in der App einen Termin suchen?

1
0
1
7
2
130
Dietmar S
Berlin
11.07.2021, 08:50 Uhr

Hallo,
für die Trennung des Blutpasma werden Zentrifuge benötigt. Die sind nicht mobil. Daher ist eine Plasmaspende auch nur in Insituten möglich.
Wir hier in Berlin und Brandenburg haben 3 Institute des DRK in denen das möglich ist.
Vor einer ersten Plasmaspende schaut man im Insitut genauer ob dieine Venen dafür stark genug sind. Denn der zelluläre Anteil vom Blut wird dir bei der Spende, mit einem Verdünner(Cotrat-Lösung, zurückgegeben.
Es gibt für die Blutplasmaspende auch private Institute, nicht nur das DRK.
Will sagen, wo überall in NRW eine Plasmaspende möglich ist, weiß das Internet.
Grüße aus dem Berliner Umland

8
Sabrina O
Nordrhein-Westfalen
10.07.2021, 16:29 Uhr

Danke, das hat mir sehr geholfen :)

Andrea-Esther C
Bayern
10.07.2021, 12:33 Uhr

Zunächst solltest du einen Spendeort für Plasma für dich suchen und finden
https://www.blutspenden.de/blutspendedienste/

Dann nimmst du direkt Kontakt auf und besprichst das Weitere - Plasmaspenden ist für Spender deutlich aufwändiger als "nur" Vollblut. Es dauert länger, darum wird es nicht in der gleichen Form angeboten wie Vollblutspenden.

Start Terminsuche Forum