Aktueller Beitrag

35

Christiane M Brandenburg

35Vollblut
BISHER GESPENDET
14.07.2021, 07:13 Uhr

Bei meiner Routineuntersuchung wurde eine heftige Anämie festgestellt.
Ich soll bis auf Weiteres kein Blut spenden und bin darüber sehr traurig.
Gerade jetzt wo sowieso zu wenig gespendet wird...

3
0
0
0
6
Andrea-Esther C
Bayern
14.07.2021, 18:24 Uhr

Genau wie die anderen sehe ich es auch. Was nützt es dir, wenn du spendest und dabei deine eigene Gesundheit aufs Spiel setzt ... nein, du darfst aus guten Gründen nur spenden, wenn deine Blutwerte "stimmen".

35
Christiane M
Brandenburg
14.07.2021, 13:41 Uhr

Vielen lieben Dank für die netten Worte!

27
Sylvia K
Baden-Württemberg
14.07.2021, 13:01 Uhr

Nicht traurig sein. Du hast schon soviele Menschen geholfen, gesund zu werden. Nun bist du dran! Gute Besserung!

Elke F
Rheinland-Pfalz
14.07.2021, 07:36 Uhr

Liebe Christiane,

deine eigene Gesundheit geht aber ganz klar vor. Wem nützt es, wenn du nochmal spendest und anschiessend selbst ein Erythrozyten-Konzentrat brauchst? Nee nee. Mach mal Pause. Du kannst ja deinen behandelnden Arzt mal fragen, ob du dann besser Thrombozyten oder Plasma spenden kannst. Thrombos werden in Unmengen von Krebs-Patienten gebraucht - das wäre doch auch super.

Start Terminsuche Forum