Aktueller Beitrag

4

Sven C Bayern

4Vollblut
BISHER GESPENDET
22.07.2021, 21:24 Uhr

Hallo zusammen, ich war am Dienstag Blut spenden und heute wurde mir mit dem dringenden Verdacht auf Borreliose Antibiotika verschrieben und Blut abgenommen um es zu untersuchen. Hat das Auswirkungen auf mein gespendetes Blut, muss das evtl. vernichtet werden? Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!

0
0
0
0
2
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK26.07.2021, 08:49 Uhr

Hallo Sven,

vielen Dank für Deine schnelle Handlung!
Jetzt heißt es, gesund bzw. nicht krank werden!

Liebe Grüße
Michaela vom BSD

4
Sven C
Bayern23.07.2021, 16:21 Uhr

Hallo an alle, vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Habe alles geklärt, die Spende wird jetzt leider (bzw zum Glück, wie man's nimmt) vernichtet. Ein schönes Wochenende allen!

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK23.07.2021, 14:38 Uhr

Hallo Sven,

danke für Deine Nachricht.

Bitte melde Dich umgehend an der Hotline: 0800 11 949 11 (Mo-Fr, 8.00-17.00 Uhr, kostenfrei aus Mobilfunk- und Festnetz), das Blut muss vernichtet werden.
Vielen Dank, dass Du Dich gemeldet hast!

Ich wünsche Dir alles Gute und dass sich der Verdacht nicht bestätigt.
Viele Grüße,
Michaela vom BSD

30
Sabine B
Hessen23.07.2021, 10:51 Uhr

Hotline anrufen!!!
Und dir alles Gute.

Andrea-Esther C
Bayern23.07.2021, 10:49 Uhr

Genau ... ruf die Hotline an (halte dabei deine Spendernummer bereit) und schildere die Lage.
Für dich gute Besserung!

22
Yvonne B
Nordrhein-Westfalen22.07.2021, 21:42 Uhr

Hey,erstmal drück ich die Daumen das alles gut wird!
Ich würde dir raten morgen gleich die Hotline anzurufen! Die können die direkt weiter helfen!

Start Terminsuche Forum