Aktueller Beitrag

1

Lars Udo S Nordrhein-Westfalen

1Vollblut
BISHER GESPENDET
03.09.2021, 11:13 Uhr

Wie bekomme ich nach meiner Spende den Hämoglobinwert? Per Post habe ich bisher nur meine Spendernummer bekommen und online kann ich nichts zu meiner Spende außer der Blutgruppe entdecken.....

Danke für eure Antworten

4
1
0
0
2
Team West
DRK-Blutspendedienst21.09.2021, 14:49 Uhr

Hallo Lars,
melde dich doch kurz bei den Kollegen der Hotline, die Kollegen veranlassen gerne, dass dir der Wert per Post zugestellt wird.
Montags bis Freitags sind die Kollegen in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr unter der Rufnummer 08001194911 erreichbar.
Liebe Grüße vom BSD West

142
Reiner S
Sachsen05.09.2021, 17:15 Uhr

Ich schätze mal, das auch der HB-Wert geschätzt wird....

10
Johanna A
Baden-Württemberg04.09.2021, 16:40 Uhr

Also bei uns erfährt man den vor jeder Spende. Wenn der zu niedrig ist darf man entsprechend auch nicht spenden.

49
Peter R
Nordrhein-Westfalen03.09.2021, 19:22 Uhr

Blutdruck geschätzt , ok 🙈

130
Michael O
Baden-Württemberg03.09.2021, 14:25 Uhr

Der HB-Wert wird bestimmt beim Labor (direkt nach dem Zettel ausfüllen) dort wird auch der Blutdruck geschätzt. Theoretisch einfach den Laborabschnitt danach fotografieren, dann hast du den HB-Wert sowie Blutdruck,Temperatur und Puls.

1
Lars Udo S
Nordrhein-Westfalen03.09.2021, 11:59 Uhr

Okay.... war ja erst Spender und vom Ablauf her noch überfordert ;-)

98
Dietmar S
Brandenburg03.09.2021, 11:52 Uhr

Hallo! Willkommen bei der Blutspende !! Der Hb-Wert wird doch schon vor der Spende bestimmt (oder?), diesen in die Servicekarte zum Blutspendeausweis eintragen lassen (auch Blutdruckwerte und Puls). Diese kannst Du dann in deine Spendehistorie übertragen. Gesund bleiben und weiter mit dem Spenden.

Start Terminsuche Forum