Aktueller Beitrag

15

Anke K Bayern

15Vollblut
BISHER GESPENDET
18.09.2021, 15:32 Uhr

Ein Spendentermin monatlich in Bayreuth ist m.E. zu wenig. Ein Hindernis sind auch fehlende Parkmöglichkeiten. Die Turnhalle in der Nähe des Volksfestplatzes finde ich den geeigneteren Ort. Ansonsten ist der Ablauf top und die Atmosphäre immer entspannt und freundlich.

1
0
0
0
0
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK22.09.2021, 11:53 Uhr

Hallo Anke,

danke für Deinen Beitrag und Dein Interesse am Thema Blutspende.
Während der Pandemie konnten wir die Turnhalle am Roten Main nutzen, was aber jetzt nicht mehr möglich ist.
Leider ist es momentan schwierig, ein weiteres Terminlokal in Bayreuth zu akquirieren.

In der Umgebung finden noch an folgenden Orten Termine statt (Bspl. Bindlach, Weidenberg)
Vielleicht ist da ja was von gut zu erreichen.

Viele Grüße,
Michaela vom BSD

130
Michael O
Baden-Württemberg19.09.2021, 15:00 Uhr

Einmal im Monat, davon kann ich höchstens träumen. 2 mal im Jahr und der eine der bei mir in den Rhytmus passte (jahrelang) wurde vorverlegt. Somit fahre ich im Schnitt 30 Km pro Spende einfache Strecke. Für den guten Zweck mache ich es gerne.

27
Sylvia K
Baden-Württemberg18.09.2021, 19:40 Uhr

1x im Monat wow! Wie wärs mit Öffis? Mir persönlich war das lieber. Ich kam von der Arbeit und gleich hin. Aber es fuhr danach nichts. 1x der Bus vor der Nase raus und eine Stunde warten. Ferner wenn es mir schwindelig wird? Der Verkehr ist eh nicht ohne.

Mirxwär lieb in grösseren Städte was öfters wäre. Stuttgart Mitte war schier nichts

61
Holger K
Baden-Württemberg18.09.2021, 17:38 Uhr

das ist ein Luxusproblem - in der Provinz ist ein Spendeangebot "vor Ort" meist garnicht vorhanden und einen gewissen Bereich in der Umgebung muss akzeptiert werden.

und sobald bei der Suche der Radius um den gewünschtne Spendeort meinet3egen auf den gesamten Landklreis ausgedehnt ist erscheinen durchaus häufiger Spendeoptionen.

Start Terminsuche Forum