Aktueller Beitrag

3

Christina F Bayern

3Vollblut
BISHER GESPENDET
13.10.2021, 12:20 Uhr

Leider kann man bei uns wohl nun auch nur noch mit Termin spenden. Die letzten Blutspendemöglichkeiten konnte ich daher nicht wahrnehmen. Es gab keine Termine oder nur zu mir nicht möglichen Zeiten.
Zudem kann ich es oft nicht im Voraus sagen, wann ich es an dem Tag zum Spenden schaffe. Mit dieser Regelung wird meine Blutspendenkarriere wohl recht kurz gehalten. Schade.

1
0
0
0
2
168
Heinz S
Nordrhein-Westfalen15.10.2021, 18:53 Uhr

Es gibt immer eine Möglichkeit zu spenden, man sollte einfach ein wenig flexibler sein, und nicht immer zum gleichen Ort spenden gehen. Auch an anderen Orten in der Nähe gibt es Termine, die man wahrnehmen kann. Ich zum Beispiel habe mir Orte im Umkreis von 10 Kilometern von meinem Wohnort aus gesucht, und da fahre ich dann hin, wenn es mir gelegen kommt. Wenn man einen Termin nicht wahrnehmen kann, kann man ihn ja absagen. Das ist mit einem Klick erledigt.

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK14.10.2021, 16:46 Uhr

Hallo Christina,
danke für Deinen Beitrag und Dein Engagement für die Blutspende!
Ein Großteil der Blutspendetermine in Bayern wird bereits mit Online-Terminreservierung vorab angeboten – immer mehr Blutspenderinnen und Blutspender genießen die Vorzüge der Blutspende zum Wunschtermin. Die Online-Terminreservierung unterstützt die Umsetzung erforderlicher Hygienekonzepte und ermöglicht eine ideale Terminauslastung: Die Personenanzahl vor und im Spendelokal wird optimiert, Wartezeiten werden deutlich reduziert.
Wie schade, dass bisher kein für Dich passender Termin dabei war - wir empfehlen, den Termin für die nächste Blutspende so früh wie möglich zu reservieren, wenn das möglich ist.
Spendewillige mit Terminreservierung werden zwar vorrangig innerhalb des gebuchten Zeitfensters registriert, aber falls Du ohne Terminreservierung zum Blutspendetermin kommst, sollst Du nach Möglichkeit ebenfalls Gelegenheit haben, Blut zu spenden, musst ggf. jedoch mit etwas längeren Wartezeiten rechnen.
Wir hoffen, Du findest einen für Dich passenden Termin und freuen uns, Dich im Kreis unserer Lebensretterinnen und Lebensretter begrüßen zu dürfen!
Viele Grüße, Lisa vom BSD

27
Sylvia K
Baden-Württemberg14.10.2021, 13:13 Uhr

Durchklingeln, wo und endlos in drr Warteschleife? In dr Zeit hätte ich mehrmals gespendet ;-)

27
Sylvia K
Baden-Württemberg14.10.2021, 13:11 Uhr

Ich würd es wie Holger machen. 2 bis 3 Wochen voeher, wenn es freigeschalten wird, anmelden. Meist klappt es und kann immer noch absagen.

Sponta! Man braucht Vorbereitungszeit. Vorher gut trinken und essen. Zeit und Ruhe mitbringen.

61
Holger K
Baden-Württemberg14.10.2021, 09:55 Uhr

einfach zu den geplanten Zeiten anmelden und sobald du sicher bist dann nicht erscheinen zu können einfach abmelden.

25
Verena K
Baden-Württemberg14.10.2021, 00:21 Uhr

Bei uns geht es trotzdem auch "spontan" zu spenden, dann ggf mit etwas Wartezeit.

Boris K
Baden-Württemberg13.10.2021, 16:10 Uhr

Einfach mal durchklingeln, wenn man ungefähr eine Ahnung hat, wann es zeitlich klappen könnte - die Leute am anderen Ende der Leitung können dann oft schon noch sagen, ob es auch ohne Termin in dem Zeitfenster klappt.

11
Rita D
Bayern13.10.2021, 15:58 Uhr

Hallo Christina,
bei uns wird niemand abgewiesen, wenn er ohne Termin zum Blutspenden kommt. Probier es einfach!
Bleib dran, Rita

33
Jörg R
Baden-Württemberg13.10.2021, 13:25 Uhr

Wenn ein Termin ausgebucht ist, dann sind die Kapazitäten für diese Uhrzeit vermutlich auch ausgelastet. Vielleicht kommt es auch mal dazu, dass gewisse Puffer ohne Termine, hier dann natürlich nachrangig ggü. den Spenderinnen und Spendern mit Termin, verfügbar werden.

Start Terminsuche Forum