Aktueller Beitrag

9

Ricarda Dunja Cynthia R Nordrhein-Westfalen

9Vollblut
BISHER GESPENDET
17.10.2021, 00:36 Uhr

Hallo,
ich bitte um Unterstützung bei unserer Online-Studie zum Thema: "Auswirkungen auf die Blutspendebereitschaft während der Corona Pandemie".
Link: https://www.soscisurvey.de/Blutspendeverhalten_Corona/

Danke schön!
-------------------------------------------
Liebe Blutspenderinnen und Blutspender,

unsere Namen sind Rebecca und Ricarda Rentzschke, Angelina Gerste und Simon Marzinkewitsch und wir studieren Physician Assistance B. Sc. an der HSD Hochschule Döpfer in Köln. 

Im Rahmen unserer Studienarbeit für das Modul Public Health führen wir unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. Luis Möckel bis zum 10. November 2021 eine Umfrage zum Thema "Auswirkungen der Coronapandemie auf das Blutspendeverhalten" durch.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Umfrage ist:
ab 18 Jahren
keine besonderen Vorkenntnisse nötig
deutsche Sprache
regelmäßige/r Blutspender*in (mehr als 1x im Jahr)

Ablauf: Bitte nehmen Sie sich 5 - 10 Minuten Zeit, um den Online-Fragebogen auszufüllen. 

Ziel: Das Ziel der Studie ist es, herauszufinden, welche positiven oder negativen Einflüsse die Coronapandemie auf das Blutspendeverhalten hat. Sie tragen durch Ihre Teilnahme an der Studie einen Teil zu den Ergebnissen bei und unterstützen uns bei der Bearbeitung unserer Studienarbeit. 

Datenschutz
Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym und freiwillig. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird sehr ernst genommen. Ihre Daten werden entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt und es sind keine Rückschlüsse auf Personen möglich. Im Rahmen der Umfrage werden keine Kontaktdaten verwendet. 

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Durch die Bestätigung des Weiter-Buttons und das Ausfüllen und Abschicken des Fragebogens erfolgt das Einverständnis. 

Sie können jederzeit und ohne Angaben von Gründen Ihre Einwilligung zur Teilnahme an der Studie zurückziehen, indem Sie die Bearbeitung des Fragebogens abbrechen. 

Für Fragen oder Unklarheiten können Sie folgende Personen kontaktieren:

Rebecca Rentzschke:   E-Mail: rebecca.rentzschke@yahoo.de
Ricarda Rentzschke:     E-Mail: ricarda.rentzschke@yahoo.de
Angelina Gerste:           E-Mail: angelina.gerste@gmx.de
Simon Marzinkewitsch: E-Mail: simon@marzinkewitsch.de 

12
0
0
1
6
143
Reiner S
Sachsen19.10.2021, 12:58 Uhr

Ich habe den Fragebogen ausgefüllt.

Warum muss man deutsch können, wenn das Thema der Studie und der Studiengang keinen deutschen Namen haben.

106
Peter B
Baden-Württemberg18.10.2021, 17:09 Uhr

Ich hab den Fragebogen zwar ausgefüllt, habe jedoch einige Vorbehalte.
Es wird angeblich nach den Einflüssen von Corona auf das Spendeverhalten gefragt. Dazu gibt es vergleichsweise wenige Items im Fragebogen. Dafür wird intensiv nach allen möglichen Vorerkrankungen und aktuellen Beschwerden gefragt sowie nach Knochenmarkspenden. Was diese Vorerkrankungen wie z.B. Haut, Bluthochdruck, das Rauchen etc. mit Corona zu tun haben und wie diese Daten sich auf die Spendebereitschaft (eben unter Pandemiebedingungen!) auswirken, ist nicht nachvollziehbar.
So gesehen dürfte der Fragebogen kaum valide sein, d.h. er misst wohl nicht das, was eigentlich gemessen werden soll.

9
Ricarda Dunja Cynthia R
Nordrhein-Westfalen18.10.2021, 17:07 Uhr

Vielen Dank schonmal an alle für die Teilnahme und die Verbesserungsvorschläge.
Es wurde alles im Fragebogen ergänzt.

29
Marco M
Mecklenburg-Vorpommern18.10.2021, 14:28 Uhr

erledigt. Die Antwortmöglichkeiten, was ein vom Spenden abgehalten hat waren aber etwas wenig. Ich hätte sonst "immer weniger angebotene Spendentermine" gewählt, wobei ich nicht weiß ob das corona-bedingt ist oder die Fortsetzung eines traurigen Trends, welcher schon vor Corona anfing...

73
Dagmar M
Nordrhein-Westfalen17.10.2021, 21:07 Uhr

Erledigt

131
Michael O
Baden-Württemberg17.10.2021, 18:48 Uhr

erledigt

168
Alexander G
Bayern17.10.2021, 17:22 Uhr

Da bin ich mal gespannt🤔

50
Wolfgang M
Hamburg17.10.2021, 13:30 Uhr

Bin durch - an alle Angsthasen: Völlig harmlos. Wer dennoch Bedenken hat, kann die Seite über duckduckgo.com öffnen (Händi) oder im PC-Browser Firefox "neues privates Fenster" (gibt sicherlich noch mehr Möglichkeiten). Viel Erfolg für Euch.

84
Manfred N
Nordrhein-Westfalen17.10.2021, 12:18 Uhr

🤔❓

34
Jörg R
Baden-Württemberg17.10.2021, 12:17 Uhr

Also bin durch, die Erhebung der medizinischeb Daten sollte aber herausgestellt werden. Auch die Begründung, warum sozioökonomische Daten erhoben werden (die an sich durchaus wichtig für die Betrachtung sind).

Ansonsten viel Erfolg!

34
Jörg R
Baden-Württemberg17.10.2021, 12:10 Uhr

Ah jetzt sind ja mehr Infos da. :)
Der Dozent existiert wie auch die HS und es wird ersichtlich, welcher Bezug zum Blutspenden herrscht.

In der Tat hat die Pandemie hier einige Beiträge im Forum hervorgerufen, sei es Bedenken oder Protest, aber auch Dank. Insofern ergibt das durchaus Sinn, dir Hintergründe zu erfahren bzw. die Auswirkungen darzustellen. 😊

41
Jean-Marc B
Baden-Württemberg17.10.2021, 11:16 Uhr

Mehr Details bitte - sonst keine Beteiligung ⁉

50
Peter R
Nordrhein-Westfalen17.10.2021, 10:45 Uhr

SPAM 😡😡😡

Elke F
Rheinland-Pfalz17.10.2021, 08:55 Uhr

Äh. Ohne Erläuterung? Wofür wird das ausgewertet? Wer ist "uns"? Ich hoffe, dass hier keiner einfach so mal einen link öffnet.

Start Terminsuche Forum