Aktueller Beitrag

139

Wolfgang Hans Erich K Bayern

139Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Fragebogen
26.10.2021, 14:58 Uhr

Ich hatte am 19.10.2021 eine Athroskopie am linken Knie.
Wann darf ich wieder zur Blutspende kommen?

0
0
0
0
5
172
Heinz S
Nordrhein-Westfalen
26.12.2021, 16:13 Uhr

Nach meinen Informationen gibt es nach einer Athroskopie keine lange Sperrfrist, wenn es sich ums Knie, oder sonstige Gelenke handelt. Anders sieht es wohl aus, wenn man im Inneren an Organen rumgedocktert hat.

139
Wolfgang Hans Erich K
Bayern
27.10.2021, 13:47 Uhr

Danke Charlotte, das hört sich doch gut an. Da werde ich Ende November dann mal schauen, wenn die 9 Wochen rum sind :)

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
27.10.2021, 13:24 Uhr

Hallo Wolfgang,
Danke für Dein Engagement für die Blutspende.
Nach einer Knie-Arthroskopie kann die Wartezeit von 1 Monat bis 4 Monate dauern, je nach Eingriff und Verlauf. Bei einer unkomplizierten arthroskopischen Meniskusoperation ohne Komplikationen bei Eingriff und Wundheilung kann auch schon 1 Monat Abstand ausreichen - sofern man beschwerdefrei und arbeitsfähig ist. Falls darüber hinaus noch Beschwerden bestehen, gilt eine längere Wartezeit.
Während einer Krankschreibung darf man nicht zur Blutspende zugelassen werden.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

108
Peter B
Baden-Württemberg
26.10.2021, 21:59 Uhr

Kleine Ergänzung: Es hängt natürlich auch davon ab, wie sich die Situation deines Knies in dieser Zeit entwickelt. Gibt es Komplikationen, kann die Wartezeit evtl. auch noch etwas verlängert werden. Nur verkürzen lässt sie sich nicht.
Gute Besserung!

Andrea-Esther C
Bayern
26.10.2021, 16:35 Uhr

Nach einer ARthroskopie müssen vier Monate gewartet werden, bevor du wieder spenden darfst.

Start Terminsuche Forum