Aktueller Beitrag

44

Hartmut S Baden-Württemberg

44Vollblut
BISHER GESPENDET
25.11.2021, 09:56 Uhr

Liebe Leute vom DRK-Blutspendedienst-BW,
wenn Ihr jetzt zum 29. Nov. die 3G Regel einführen wollt, wäre es dann nicht auch machbar, uns (wir, den Blutspendewilligen) eine warme Suppe zu reichen?

6
0
0
0
3
0
Frank E
Hessen26.11.2021, 16:36 Uhr

Kontaktreduzierung!!!!!!!!!!!

Die ehrenamtlichen !!!!!! Helfer des OV, die für die Verpflegung vor Ort zuständig sind, haben wichtigere Aufgaben als "Suppe zu reichen" oder dürfen/sollen/wollen dies zur Zeit nicht (JRK, Senioren).....

16
Alexander Alois H
Rheinland-Pfalz26.11.2021, 07:44 Uhr

@ReinerS und FrankE: Seit Beginn der Pandemie gelten zwei Grundsätze für die Blutspende, es gibt KEIN ESSEN mehr vor Ort, und die Blutspende ist systemrelevant, es gilt also nur die Regel “gesund spenden“.

Wenn jetzt die zweite Grundregel zu 3G geändert wird, was ist so verwerflich daran zu fragen, ob die andere Regel auch noch gilt?

61
Holger K
Baden-Württemberg25.11.2021, 21:44 Uhr

wenn ich Wunsch äussern darf:

statt Suppe lieber Glühwein. ds passt dann auch zur Jahreszeit.

ist ja sowieso ausserhalb vom Spendegebäude

0
Frank E
Hessen25.11.2021, 19:05 Uhr

KEIN "Essen vor Ort"!!!

24
Monika L
Rheinland-Pfalz25.11.2021, 17:48 Uhr

Bei uns auf der Arbeit bekommen die getesteten Personen einen Testnachweis mit einem QR-Code auf das Handy gesendet. Der Nachweis ist zertifiziert und gilt dann auch für alle weitere Aktivitäten außerhalb unseres Unternehmens.

143
Reiner S
Sachsen25.11.2021, 17:35 Uhr

Klingt ja vollkommen logisch.
3-G bedeutet ja quasi warme Suppe!

Es ist immer wieder erstaunlich auf was für Ideen manche kommen.

Ich kann da nur mit dem Kopf schütteln.

Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst25.11.2021, 16:30 Uhr

Hallo Hartmut, die Idee geben wir gerne an die Ortsvereine weiter, du kannst dich aber auch gerne direkt an deinen Ortsverein wenden. Liebe Grüße

34
Anja S
Baden-Württemberg25.11.2021, 16:23 Uhr

Super Idee🍲🍜

50
Peter R
Nordrhein-Westfalen25.11.2021, 16:00 Uhr

Alte Erbsensuppe mit Brötchen , bin dabei 🥴

Nicole D
Niedersachsen25.11.2021, 15:09 Uhr

@Marco D: mein Mitleid hält sich in Grenzen. Geimpft müsste man nirgends "extra noch sonst wo zum Testen fahren".

30
Marco D
Sachsen-Anhalt25.11.2021, 14:40 Uhr

Besser als eine Suppe wäre ein Test direkt vor Ort, damit die Ungeimpften nicht extra noch sonst wo zum Testen fahren müssten.

Andrea-Esther C
Bayern25.11.2021, 11:43 Uhr

Oh, was Warmes wäre wirklich schön, jetzt im Winter. Eine schöne Kartoffel- oder Gemüsesuppe, man kann ja Würstchen für die Fleischesser separat reichen.

Start Terminsuche Forum