Aktueller Beitrag

132

Angelika K Nordrhein-Westfalen

132Vollblut
BISHER GESPENDET
22.02.2022, 11:54 Uhr

Ich hatte eine kleine Haut-OP, wie lange danach darf ich nicht spenden?

0
0
0
0
6
132
Angelika K
Nordrhein-Westfalen
24.02.2022, 16:42 Uhr

Danke für die Info....

Team West
DRK-Blutspendedienst
23.02.2022, 14:48 Uhr

Hallo Angelika,
auf jeden Fall sollte die Wunde gut verheilt sein, das Nahtmaterial schon gezogen sein und der histologische Befund des eingesandten Materials unauffällig sein.
Liebe Grüße vom BSD West

Andrea-Esther C
Bayern
22.02.2022, 12:03 Uhr

Das kommt drauf an, wie klein, worum es ging, ... wenn es nur eine oberflächliche, winzige Sache war, darfst du wieder spenden, sobald die Fäden gezogen sind, die Wunde reizlos verheilt ist und der negative Befund der histologischen Untersuchung vorliegt, also nach ca. 10 bis 14 Tagen. Ruf aber bitte die kostenlose Spenderhotline an, um sicher zu gehen - du schreibst ja nicht, worum es genau ging (und das geht uns hier im Forum ja eigentlich auch nichts an).

Start Terminsuche Forum