Aktueller Beitrag

36

Angelika T Rheinland-Pfalz

36Vollblut
BISHER GESPENDET
15.08.2022, 10:22 Uhr

Darf ich am 31.8.22 Blutspende ich am 15.8.eine Tablette Ibu-Lysin 400mg genommen habe wegen meiner Migräne..??? Dankeschön im voraus. 🙋‍♀️

3
0
0
1
0
Team West
DRK-Blutspendedienst
15.08.2022, 13:58 Uhr

Hallo Angelika, die Einnahme von Ibuprofen aufgrund von Migräne, muss nur bei der Blutspende mit angegeben werden, schließt dich aber nicht von der Blutspende aus. Liebe Grüße vom BSD West

Andrea-Esther C
Bayern
15.08.2022, 12:14 Uhr

Ja - aber gib die Tablette bitte an. Mit Ibuprofen darf man Vollblut spenden, aber die Blutbestandteile sind eventuell für Kinder und Schwangere nicht geeignet. Nach Ibuprofen gilt da eine Wartezeit von 14 Tagen. Die ist zwar gerade eben um, aber sicherheitshalber ... gib es einfach an.

41
Burkhard F
Nordrhein-Westfalen30.09.2022
ich‘s kann 🩸😉
5
0
1
1
0
Start Terminsuche Forum