Aktueller Beitrag

39

Birgit S Bayern

39Vollblut
BISHER GESPENDET
06.10.2022, 18:00 Uhr

Warum fragt mich der Arzt manchmal ob ich gegen Corona geimpft bin ?

0
0
0
5
3
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
07.10.2022, 08:54 Uhr

Hallo Birgit,

danke für Deine Nachricht und Deine Bereitschaft, Blut zu spenden.
Hm, vielleicht ist das einfach persönliches Interesse? Frag vielleicht nächstes mal wirklich nach, warum er das wissen möchte. Eigentlich sollte es ihm egal sein...

Viele Grüße und einen schönen Start ins Wochenende
Michaela vom BSD

137
Michael O
Baden-Württemberg
07.10.2022, 00:19 Uhr

@ Johannes S ... stimmt seit der Coronaimpfung macht es nur noch Plopp Plopp Plopp im Beutel vorher floss ohne Probleme.

32
Eva Maria K
Rheinland-Pfalz
06.10.2022, 21:25 Uhr

Ich wurde das noch nie gefragt und ich wüsste auch nicht, wieso das für die Blutspende von Bedeutung sein kann.
Auswirkungen auf den Blutfluss konnte ich bei mir nicht feststellen, es fließt genauso gut wie vorher 🙂

7
Johannes S
Baden-Württemberg
06.10.2022, 21:05 Uhr

Also ich habe gehört, dass wenn man gegen Corona geimpft ist das, dass Blut spenden schwierig wird, weil das Blut dann nicht ganz so gut fließt

28
Ivonne H
Sachsen
06.10.2022, 18:33 Uhr

Vielleicht hat es was damit zu tun, wer die Spenden empfängt. Man muss da wahrscheinlich Vorerkrankungen oder ähnliches mit einbeziehen.

Roswitha I
Bayern
06.10.2022, 18:07 Uhr

Ich nehme an, weil er es wissen will.
Ich hätte ihn gleich gefragt, warum er das wissen will.

Start Terminsuche Forum