Aktueller Beitrag

5

Wiebke W Niedersachsen

5Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Erste Spende
27.11.2022, 15:26 Uhr

Hallo,
mein Lebensgefährte lebt seid Juni 2022 in Deutschland, er kommt aus Belgien.
Darf er auch zum Blutspenden?

Viele Grüße

2
0
1
0
1
17
Dianne F
Baden-Württemberg
28.11.2022, 13:15 Uhr

Man muss nicht deutscher Staatsbürger sein, um Blut zu spenden - ich bin es auch nicht - man muss nur in der Lage sein, den Fragebogen zu lesen und mit dem Arzt zu sprechen.

99
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
27.11.2022, 18:08 Uhr

Und 18 Jahre ist er auch schon , oder 🤔😅

5
Wiebke W
Niedersachsen
27.11.2022, 15:32 Uhr

Danke, er spricht fließend deutsch ☺

146
Michael O
Baden-Württemberg
27.11.2022, 15:31 Uhr

Er muss auf jedenfall den Fragebogen und das Arztgespräch ohne Dolmetscher schaffen, dann steht der Spende nichts im Weg. Sicherheitshalber würde ich aber die Hotline dazu befragen.

Start Terminsuche Forum