Aktueller Beitrag

2

Laura Victoria P Sachsen-Anhalt

2Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Erste Spende
30.08.2023, 15:10 Uhr

Hallo, ich war vor 2 Wochen das erste mal Blutspenden. Heute habe ich den Brief mit meiner Spendernummer erhalten und mich damit gleich in der App registriert. Dort kann ich ja nun meine Blutgruppe einsehen, aber kann man auch irgendwo mehr über seine Blutwerte erfahren? Oder bekommt man nur genauere Details per Post, wenn man Auffälligkeiten im Blut hat?
Liebe Grüße

6
1
0
0
1
Team NSTOB
DRK-Blutspendedienst
31.08.2023, 07:41 Uhr

Guten Morgen Laura,
beim DRK-Blutspendedienst NSTOB durchläuft dein gespendetes Blut folgende Laboruntersuchungen:

- Tests zur Erkennung virusbedingter Leberentzündungen (Hepatitis B,C,E)
- Test zur Erkennung einer HIV-Infektion (AIDS-Test)
- Test auf Antikörper gegen den Erreger der Syphilis (Geschlechtskrankheit)
- Blutgruppenbestimmung und Test auf Antikörper, die gegen körperfremde Blutzellen gerichtet sind und bei Bluttransfusionen gefährliche Zwischenfälle verursachen können

Sollte Etwas auf das wir testen in deinem Blut auffällig sein bekommst du umgehend Post von uns. Wenn du dennoch deine Laborbefunde von o.g. Untersuchungen haben möchtest, dann kannst du diese per E-Mail bei uns anfragen. Dazu benötigen wir von dir deine eingescannte Unterschrift, deine Adresse, Geburtsdatum und Spendernummer zur Identifizierung.

Viele Grüße
Sarah vom NSTOB

2
Laura Victoria P
Sachsen-Anhalt
30.08.2023, 21:47 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten! 😊

73
Holger K
Baden-Württemberg
30.08.2023, 21:44 Uhr

es wird kein Blutbild erstellt
und die Auswertung als Gutschein bei einigen Blutspendediensten ist weniger umfangreich im Vergleich zu der Auswertung beim Hausarzt, der dann auch gleich mit Patient zusammen alles auswertet.

146
Karlheinz G
Baden-Württemberg
30.08.2023, 20:08 Uhr

Nur bei Auffälligkeiten bei den untersuchten Blutwerten kommt ein Brief vom Blutspendedienst. Dann ist auch ein Kontakt zum Hausarzt empfohlen.

3
Thore J
Niedersachsen
30.08.2023, 16:37 Uhr

Das Blut wird nur auf übertragbare Krankheiten geprüft, wenn etwas auffällig ist wirst du kontaktiert. Für ein Blutbild musst du zu dein Hausarzt gehen. Lg

137
Michael-Ben S
Nordrhein-Westfalen
30.08.2023, 16:30 Uhr

Bei manchen Blutspendediensten erhält man nach mehreren Blutspenden einen Gutschein für eine Blutuntersuchung deren Ergebnis man bekommt (ich glaube z.B. in Bayern).

114
Frank G
Sachsen
30.08.2023, 15:30 Uhr

Wenn Auffälligkeiten sind , wirst du informiert.

Start Terminsuche Forum