Aktueller Beitrag

72

Klaus S Baden-Württemberg

72Vollblut
BISHER GESPENDET
01.12.2023, 15:55 Uhr

Hallo,
komme gerade vom Blutspenden!
Dort erfuhr ich von einer Mitspenderin das die Altersgrenze aufgehoben ist und man theoretisch bis zum umfallen jetzt spenden darf.
Ist da etwas dran?
MfG K. Schmid

3
0
0
2
0
72
Holger K
Baden-Württemberg
02.12.2023, 13:51 Uhr

korrekt: inzwischen sollte vor der Spende der Arzt die Einzelentscheidung treffen.

ist wohl je älter der Spender ist dann weniger verhersehbar.

16
Andrea-Esther C
Bayern
01.12.2023, 16:50 Uhr

Guten Morgen ;-) das wird hier im Forum seit Monaten immer wieder thematisiert. "Theoretisch bis zum Umfallen" ... nu ja, das ist so 'ne Sache. Bei 80jährigen ist das Knochenmark nicht mehr so fit, irgendwann wird also der Spendearzt bei jedem eine Grenze ziehen. Aber es gibt keine klare Linie mehr, es wird individuell entschieden.

Start Terminsuche Forum