Aktueller Beitrag

171

Hartmut B Brandenburg

171Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Ernährung
15.01.2024, 14:00 Uhr

Hallo Leute, für die meisten ist so eine Ehrung für das geleistete schon mal wichtig und auch Ansporn. Nicht zu vergessen das schöne Essen und ein bischen Kultur. Meine letzte Einladung ist auch bereits 95 Spenden her, obwohl in der Zeitung über Blutspener Ehrungen berichtet wurde. Das ist Sparen an der falschen Stelle!! Das entspicht leider dem allgemeinen Trend. So werden es nicht mehr Spender. H. Baier

3
0
1
0
0
112
Peter A. B
Baden-Württemberg
16.01.2024, 16:32 Uhr

Hallo Hartmut! Zu allererst einmal großen RESPEKT und Anerkennung für deine außergewöhnlich hohe Spendenzahl! 🩸🩸🩸
Deshalb kann ich auch gut verstehen, dass es dich wurmt, wenn du bei einer eigentlich fälligen Ehrung nicht berücksichtigt wurdest.

Ich würde den zuständigen Blutspendedienst (Nordost?) anschreiben und darum bitten, dass du bei der nächsten Ehrungsveranstaltung in der Region bitte berücksichtigt werden möchtest und sie dich dabei unterstützen sollen. Zumeist gibt es dann Mittel und Wege...

30
Martina W
Bayern
15.01.2024, 20:27 Uhr

Also ich gehöre wahrscheinlich noch zu den jüngeren.
Und ich würde mich durchaus über eine Ehrung freuen.
Genauso finde ich schon traurig dass der Imbiss wo man zusammen sitzen konnte zum Teil nicht mehr existiert.

97
Bernhard S
Nordrhein-Westfalen
15.01.2024, 14:38 Uhr

Ist überall anders kommt immer auf die Leute an die sich kümmern oder nicht spende aber trotzdem auch ohne Ehrungen

161
Reiner S
Sachsen
15.01.2024, 14:25 Uhr

"Abenderanstaltungen"
Was ist den das?

Start Terminsuche Forum