Aktueller Beitrag

110

Steven H Sachsen

110Plasma
3Vollblut
BISHER GESPENDET
25.06.2020, 19:29 Uhr

Hallo liebe Spenderinnen und Spender,
ich habe jetzt meinen neuen Spenderausweis erhalten und trotz 74 Blut- und Plasmaspenden „nur“ den rot-weißen Ausweis erhalten. Ist das ein Versehen, dass dieser nicht im silbernen Design ist, oder zählen dafür nur die Blutspenden?
Viele Grüße. :)

0
0
0
0
0
60
Michael S
Baden-Württemberg
27.06.2020, 14:16 Uhr

Das Silber und 50+ hat schon Vorteile.
Man wird nicht mehr mit Fragen vollgelabert, die man schon 50 mal gehört hat und man wird nicht mehr so betüdelt. Weil man ja weiß wie der Hase läuft. Zumindest empfinde ich das so.

8
Christiane W
Sachsen
25.06.2020, 22:42 Uhr

Die Farbe richtet sich nach Vollblutspenden und in NO gibt es Ehrungen ab der 10. Blutspende

110
Steven H
Sachsen
25.06.2020, 20:40 Uhr

Danke für (einige) eure(r) Kommentare. Ich habe die Frage vielmehr gestellt, da es wohl gerade am Anfang zu Neuanträgen kam, weil das Design vielen nicht passte. Ich bin persönlich schon froh, den alten gelben Ausweis nun zu ersetzen.

Ehrungen habe ich bisher noch keine erhalten. Gibt’s das denn in Nord-Ost noch?

Elke F
Rheinland-Pfalz
25.06.2020, 20:26 Uhr

Das Plastikteil hat die falsche Farbe? Hmmmmm.... Sorry. Mehr fällt mir dazu nicht ein.

Arne S
Niedersachsen
25.06.2020, 19:54 Uhr

Meines Wissen werden für die Ausweisfarben "nur" die Vollblutspenden gewertet.

38
Ulrich D
Bayern
25.06.2020, 19:45 Uhr

Am besten direkt beim DRK nachfragen was es mit den verschiedenen Farben der Ausweise auf sich hat.

29
Birgit S
Sachsen
25.06.2020, 19:42 Uhr

Du hast Sorgen...

Start Terminsuche Forum