Aktueller Beitrag

2

Sarah H Berlin

2Vollblut
BISHER GESPENDET
15.09.2020, 23:01 Uhr

Hallo! Beim ersten Mal Blutspenden ist zum Ende hin mein Blut seehr langsam gelaufen.. hat eben eine Weile gedauert, war aber nich im Rahmen. Als ich das zweite Mal beim Spenden war lief mein Blut von Anfang an extrem langsam, sodass die Spende sogar abgebrochen werden musste! Ich wollte nun fragen woran das liegen kann? Konnte mir vor Ort keiner beantworten. Genug getrunken oder so habe ich auf jeden Fall. Ich danke für eine Antwort.

2
Sarah H
Berlin16.09.2020, 17:25 Uhr

Ich danke euch!

5
Sarah W
Hessen16.09.2020, 17:14 Uhr

Hast du schon mal versucht, vor der Spende moderaten Sport zu machen, z. B. 10-15 min fahrradfahren? Ohne Bewegung läuft mein Blut auch seeehr langsam, deswegen achte ich jetzt immer darauf, meinen Kreislauf vorher ein bisschen in Schwung zu bringen.

128
Karlheinz G
Baden-Württemberg16.09.2020, 06:52 Uhr

Hilfreich könnte es sein den anderen Arm zu nehmen. Locker und entspannt sanft mit pumpen ist angesagt. Seit einiger Zeit spende ich nur noch links, weil es rechts nicht mehr problemlos klappt.

79
Stefan L
Nordrhein-Westfalen16.09.2020, 06:42 Uhr

Ich hab keine konkrete Antwort, rate dir aber, dass mit deinem Hausarzt mal zu besprechen. Kann nicht schaden. Bleib gesund!

Start Terminsuche Forum