Aktueller Beitrag

4

Juanita F Bayern

4Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Fragebogen
20.06.2021, 19:35 Uhr

Hallo, ich habe eine Frage und zwar: ich komme aus Kolumbien, wohne aber schon länger in Deutschland. Ich habe meinen Freund dazu überredet, mit mir Blutspenden zu gehen, und bei der Frage ob er in den letzten 4 Monaten Sexualverkehr mit einer Person die außerhalb Europa geboren ist hatte, hat er selbstverständlich ja angekreuzt. Er hat ein Schreiben bekommen, weil sie wissen wollten, wie lange wir zusammen sind (mir ist klar der Grund ist, dass man manche Krankheiten erst nach einigen Monaten nachweisen kann). An sich ist das alles kein Problem, da wir 1. seit 4 Jahren zusammen sind und 2. ich selber schon ein paar mal Blut gespendet habe (hier in Deutschland, natürlich), weswegen mein Blut auch schon nach HIV, etc. untersucht wurde. Meine Frage ist, wenn er wieder Blutspenden geht, muss er jedes Mal „ja“ bei der Frage ankreuzen? Denn dann wird wahrscheinlich wieder das selbe vorkommen, er wird wieder diesen Zettel bekommen, usw., was in diesem Fall eigentlich keinen Sinn macht… Vielen Dank schon einmal für die Antwort :)

0
0
0
0
0
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK23.06.2021, 11:03 Uhr

Hallo Juanita,
danke für Deinen Beitrag und Euer Engagement für die Blutspende!
Dein Freund kann das Schreiben, das er bereits erhalten hat, entweder schriftlich beantworten und an uns zurückschicken oder alternativ bei unseren Kolleginnen aus der Spenderhotline anrufen: 0800 11 949 11 (Mo-Fr, 8.00-17.00 Uhr, kostenfrei aus Mobilfunk- und Festnetz). Er erhält dann einen sogenannten Freigabebrief, den er bei den nächsten Blutspenden beim vertraulichen Arztgespräch vorlegen kann.
Viele Grüße, Verena vom BSD

130
Michael O
Baden-Württemberg21.06.2021, 06:31 Uhr

Ähm, diese Frage ist mir bei uns noch garnicht aufgefallen.... es wird nur gefragt ob man einen NEUEN Geschlechtspartner hatte innerhalb von 12 Monaten und ob hetero- oder bi- oder homosexuell.

34
Sascha T
Hessen20.06.2021, 21:52 Uhr

Gute Frage, melde dich bei der Hotline, es würde mich wundern wenn hier jemand aus der Community eine belastbare Antwort hätte.
Manchmal meldet sich der BSD auch selber hier zu Wort aber die Hotline ist der Weg für dich.

Start Terminsuche Forum