Aktueller Beitrag

10

Fabien E Baden-Württemberg

0Thrombozyten
0Plasma
10Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Plasmaspende
18.08.2021, 17:06 Uhr

Dieser Beitrag ist mehr für eventuelle Verantwortliche die Mitlesen. Folgende Situation. Aktuell und voraussichtlich die nächsten Monate, könnte ich es zeitlich unterbringen, Plasmaspenden im vollen Umfang(3 Tage Pause) zu leisten. Mein Standort ist aber leider Villingen-Schwenningen. Die nächsten Zentren dafür wären Freiburg und Tübingen.
Problem an der Sache, ich habe kein Auto. Und selbst mit, wäre es bis Freiburg ne gute Stunde und 20min, dann Spende und wieder zurück. Mit der Bahn sind es mal eben 2,5h pro Fahrt.
Es kann doch nicht sein, dass im ganzen Süden Baden-Württembergs, potenzielle Spender mehrerer Landkreise mit gut 1mio. Einwohnern, sich quasi einen ganzen Tag in Anspruch nehmen müssen, um eine Plasmaspende durchzuführen.

Wäre das nicht seitens des DRK mit einem weiteren Spendenmobil lösbar?

Zusätzlich ironisch an der Sache: Ich wohne wortwörtlich 5min von unserem Klinikum entfernt. Eines der 10 größten nicht-universitären Krankenhäuser BWs und unter den größten 80 Deutschlands. Und trotzdem ist es leider nicht mal dort möglich. Ich habe eine Anfrage verschickt und eine freundliche Antwort bekommen, dass es leider technisch nicht durchführbar sei.

0
0
0
0
0
125
Gabriele R
Bayern
18.08.2021, 18:19 Uhr

In Augsburg war Plasmaspenden früher möglich und ich habe das mehrere Jahre alle 14 Tage gemacht. Dann wurde die Blutbank aus Kostengründen- so hieß es - geschlossen. Seitdem geht das hier auch nicht mehr. Wird wohl nicht dringend genug benötigt.

Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
18.08.2021, 17:23 Uhr

Hallo Fabien,
danke für deine Bereitschaft Plasma zu spenden.

Als Plasmaspender weißt du wahrscheinlich schon, dass der Ablauf einer Plasmaspende deutlich komplizierter ist als eine Blutspende. Dabei wird dem Spender nur Blutplasma entnommen. Von dem über ein Plasmapheresegerät entzogenen Blut wird sofort das Plasma abgetrennt. Alle anderen Blutbestandteile werden an den Spender zurückgeführt. Anders als der Blutspendeprozess, der in der Regel 5-12 Minuten dauert, dauert die tatsächliche Plasmaspende etwa 40 Minuten.
Zell- und Plasmapheresen werden nur in Instituten durchgeführt. Die aufwendige Technik und die Sicherheitsvorschriften verbieten einen Einsatz im Außentermin.
Deshalb können wir nicht, wie bei Blutspendeterminen einen Termin zum Plasmaspenden in der Turnhalle der Stadt anbieten.

Plasma spenden beim DRK in Baden-Württemberg kannst du an folgenden Orten: https://plasmaspende.blutspende.de/

Wir hoffen, wir konnten deine Frage beantworten. Wenn dir die Anfahrt zu weit ist, komm doch zu einem unserer Blutspendetermine, diese finden direkt in Villingen-Schwenningen statt: https://www.blutspende.de/blutspendetermine/termine?utf8=%E2%9C%93&term=vill&radius=&county_id=&date_from=&date_to=&last_donation=&button=

Start Terminsuche Forum