Aktueller Beitrag

7

Christoph James D Bayern

7Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Fragebogen
23.06.2023, 06:31 Uhr

Hallo Leute,
ich hoffe es geht euch gut? Ich habe eine Frage: Zur Zeit habe ich eine Mücke als ungebetenen Hausgast. Diese hat mich jetzt 2 oder 3 Mal gestochen. Die Blutmenge ist zwar unerheblich, aber ich wollte wissen, ob ein Risiko besteht, dass Dinge ins Blut kommen, die es für die Spende untauglich werden lassen?

Vielleicht Interessiert die Antwort ja auch andere. Einen guten Sommer und alles Gute

Ihr und Euer Christoph

0
6
0
0
0
7
Christoph James D
Bayern
23.06.2023, 11:55 Uhr

Super vielen Dank an alle!

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
23.06.2023, 10:29 Uhr

Hallo Christoph,

nach einem normalen Mückenstich mit geringer Rötung darf man spenden, wenn der Stich aber stark geschwollen und gerötet ist, dann soll man abwarten, bis diese Entzündung abgeklungen ist.
Ansonsten gibt es kein Risiko für die Blutspende.

Liebe Grüße
Hannah vom BSD

146
Michael O
Baden-Württemberg
23.06.2023, 08:12 Uhr

Ist bei Euch in Bayern (eigenes Hoheitsgebiet) die Frage nach Insektenstichen auf dem Fragebogen? Falls nicht, ist es für das Spenden nicht relevant sofern Du dich Gesund fühlst.

73
Holger K
Baden-Württemberg
23.06.2023, 07:19 Uhr

du kannst dir bei allgemeinem Lebensrisiko (dazu zählen zecken mit FSME und Borrelien und auch einfache Stechmücken mit Malaria und anderen Virenansteckungen) nie sicher sein.

aber keine Sorge: so empfindlich ist der Mensch als Lebensform nicht. das ist der Grund weswegen Menschheit noch nicht ausgestorben ist.

das ist dann einer der gründe weswegen Spendeblut auf kritische Ansteckungskrankheiten untersucht wird um die Empfänger weitgehend zu schützen.
durch die Behandlung des Blutes werden wohl viele Keime inaktiv.

100
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
23.06.2023, 07:18 Uhr

Wenn du gesund bist, und es an der Einstichstelle zu keinerlei Komplikationen kommt darfst du wieder Blut spenden! Warte nicht zu lange, sonst kommen noch mehr Mücken auf den Geschmack 😏😋😅🤣

7
Christoph James D
Bayern
23.06.2023, 07:02 Uhr

Ich fühle mich gesund, die Frage bezog sich einfach darauf, wie lange ich warten muss, bis ich mir sicher sein kann, dass ich gesund bleibe und spenden kann.

Start Terminsuche Forum