Aktueller Beitrag

3

Timo K Hessen

0Thrombozyten
0Plasma
3Vollblut
BISHER GESPENDET
25.08.2023, 13:01 Uhr

Hi zusammen,
Ich habe mittlerweile zwei Mal in Bayern (alte Heimat) gespendet und bis jetzt einmal in Hessen (aktueller Wohnort). Dementsprechend habe ich jetzt zwei Blutspendeausweise von zwei Instituten und entsprechend zwei Spendernummern. Gibt es irgendeinen Weg die Gesamtzahl der Spenden zusammengefasst zu sehen? Oder die Datensätze zusammen zu legen?

2
2
0
0
2
155
Wolfgang K
Bayern
27.08.2023, 15:38 Uhr

da bin ich auch mal gepannt wann der drk das mal auf die reihe kriegt das es einheitliche ausweise für ganz deutschland gibt evtl. sogar einen europäischen......wär bei unfällen sicher ganz hilfreich.
Hier könnte die eu mal was gutes tun, aber wahrscheinlich wäre der ausweis dann 10 seiten lang und ein pfund schwer....wenn alle bürokraten ihren senf dazu gegeben haben

146
Karlheinz G
Baden-Württemberg
26.08.2023, 10:32 Uhr

Monika, Ich denke mal, Timos Meldung bei der Hotline doch Wirkung gezeigt hat, somit gehe ich davon aus, dass seine Frage geklärt ist.

31
Monika L
Rheinland-Pfalz
26.08.2023, 07:15 Uhr

Hallo, ich denke du musst gar nichts machen. Es werden hier ja 3 Spenden angezeigt.

146
Karlheinz G
Baden-Württemberg
25.08.2023, 13:58 Uhr

Eine Meldung an den "Kontakt" funktioniert auch. Deine Spenden aus Bayern werden dann auch in der "neuen Heimat" gezählt. Hierbei würde auch ich beide Spendernummern angeben.

3
Timo K
Hessen
25.08.2023, 13:56 Uhr

Okay ich hatte gerade mit der Hessischen Hotline und der Bayrischen telefoniert und beide meinten es ginge nicht. Man könnte aber wohl eine zweite Spendernummer irgendwie in der App hinterlegen???

16
Andrea-Esther C
Bayern
25.08.2023, 13:09 Uhr

Die Möglichkeit besteht - allerdings kannst du das nicht selber machen. Bitte ruf die Hotline an und halte am besten beide Spendernummern bereit.

Start Terminsuche Forum