Aktueller Beitrag

93

Brigitte K Nordrhein-Westfalen

93Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Fragebogen
18.07.2019, 09:29 Uhr

Hilfreich wäre evtl., wenn der Fragebogen schon zu Hause ausgefüllt werden könnte, evtl. auch online. Damit würden Wartezeiten vermieden.

0
0
0
0
0
66
Ulrike M
Niedersachsen
12.12.2019, 14:58 Uhr

Genau das hab ich gestern bei der Spende gefragt. Geht nicht, damit sichergestellt ist, dass man den Bogen selber ausfüllt und nicht jemand anderes.

Frank S
Hessen
21.07.2019, 08:58 Uhr

Das passiert mit Absicht vor Ort, weil es unmittelbar vor der Spende erfolgen muss um den dann bestehenden Zustand zu dokumentieren.

47
Rebecca H
Nordrhein-Westfalen
18.07.2019, 20:00 Uhr

Geniale Idee! Und das müssten sie dann beim einlesen der Karte abrufen können, Da spart man sich viel Papierkram!

Start Terminsuche Forum