Aktueller Beitrag

52

Rolf Hermann L Nordrhein-Westfalen

0Thrombozyten
0Plasma
52Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Ernährung
15.08.2018, 18:59 Uhr

Eisenwert und Ernährung
Bei (zu) niedrigen Eisenwerten gibt es oft Empfehlungen wie Schweins-Leberwurst (viel tierisches Eisen) und Sauerkraut. (Eisen und Vitamin C).
Beides hat bei mir nicht sonderlich geholfen, ebensowenig Nahrungsergänzungsmittel mit Eisen und synthetischem Vitamin C. D.h. meine Werte lagen oft um 14mg/dl.
Seit geraumer Zeit nehme ich natürliches Vitamin C sowie Grün-Presslinge aus Chlorella, Spirulina und Gerstengras. Nun sind meine Werte meist zwischen 16 und 17.
Zwar nur meine persönliche Erfahrung, aber vllt. für manche eine Überlegung wert.

1
0
0
0
0
67
Martin K
Rheinland-Pfalz
31.10.2018, 19:04 Uhr

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit einem Saft namens Kräuterblut gemacht. Täglich morgens und abends eine Portion und nach etwa zwei Wochen ist der Eisenwert in Ordnung.

Kichererbsen und Sesam(paste) haben einen relativ hohen Eisengehalt. Vitamin C braucht man zur Aufnahme. Folglich ist Hummus auch ein super Produkt.

37
Andreas H
Bayern
19.08.2018, 20:02 Uhr

Ich war die letzten 4 Monate immer gesperrt aufgrund meines geringen HB-Wertes. Im Sommer ändere ich meine Ernährung immer auf leichte Kost, aufgrund, dass ich im Sommer eher was leichtes wie Salat esse als wie Schweinebraten, Rouladen usw. Jedenfalls hab ich 1. Woche vor dem Spendentermin eine Fleischwoche eingelegt. 2 Tage Rinderleber, dann noch Hülsenfrüchte, Hirse und sonstiges Fleisch. Mein HB-Wert war dann bei 15,3 und somit perfekt.

Generell liegt mein Wert immer so um die 14 und die letzten male leider knapp drunter um die 12,8

57
Thomas L
Nordrhein-Westfalen
18.08.2018, 16:17 Uhr

dann esst mal salat aus brennesseln, da sind alle vitamine und spurenelemente drin. ider einfach dem normalen salat beimengen.

128
Stephan V
Hessen
17.08.2018, 21:04 Uhr

Habe ich noch nie gehört, wer hat das im Sortiment vor Ort? Mein Tip Weizenkleie täglich ins Müsli 👍

115
Bert Z
Bayern
17.08.2018, 18:10 Uhr

Bin seit über vier Jahren vegan, mit den natürlichen Vitaminen, wie von Dir/Ihnen beschrieben: Keine Probleme und guter Eisenwert.
: )

Start Terminsuche Forum