Aktueller Beitrag

42

Maria B Nordrhein-Westfalen

42Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Fragebogen
10.03.2021, 21:00 Uhr

Hallo zusammen,kann mir jemand sagen, ob ich nach einer Akupunktur wegen dem Rücken Blut spenden darf? Ich frage, weil ja im Fragebogen immer danach gefragt wird. Danke für die Info.

0
0
0
0
0
Team West
DRK-Blutspendedienst
11.03.2021, 12:00 Uhr

Hallo Maria, sofern für die Akupunktur steriles Einmalmaterial verwendet wurde und es sich nicht um Verweilnadeln - das sind Nadeln die für einige Tage liegen bleiben - handelt, ist eine Blutspende am Folgetag schon wieder möglich. Liebe Grüße vom BSD West

Andrea-Esther C
Bayern
10.03.2021, 22:10 Uhr

Wenn die Akupunktur unter "sterilen" Bedingungen durchgeführt wurde, darfst du spenden. Also vor dem Stechen mit Hautdesinfektionsspray desinfizieren, ausschließlich originalverpackte EInmalnadeln verwenden. Ich geb Akupunkturbehandlungen gegebenenfalls an, bislang bin ich nie deshalb abgewiesen worden.

Start Terminsuche Forum